(0 Bewertungen)
Fluggastrechte

FLUGGASTRECHTE

Es kann leider in ungünstigen Fällen vorkommen, dass Ihr Flug sich verspätet, der Flug gestrichen wird, Sie nicht befördert werden oder Sie durch die Verspätung Ihren Anschlussflug verpassen. Bei solchen Fällen steht Ihnen eine Ausgleichszahlung bis zu 600,- Euro pro Person zu. Das sagt die EU-Fluggastrechteverordnung 261/2004. Wenn Sie mehr über die EU-Fluggastrechte erfahren wollen, klicken Sie bitte hier.

Viele Passagiere nehmen es mehr oder weniger hin und vergessen Ihre Fluggastrechte in Anspruch zu nehmen! 

 

Flug verspätet?

Flug gestrichen?

Nicht befördert?

Verpasster Anschlussflug?

 

Damit Sie bei solchen Fällen aber entsprechend entschädigt werden, sichern wir Ihre Fluggastrechte. Mit unserem Vertriebspartner „Passengers Friend“ zusammen behalten wir Ihren Flug im Auge, überprüfen Ihre Flugzeiten und informieren Sie, wenn Sie einen Anspruch auf einen Entschädigung haben. Wir fordern Ihre Rechte (im Zweifel auch vor Gericht) kostenfrei für Sie ein. Damit können Sie auf aufwändige und meist aussichtslose Fälle verzichten und jede Menge Ärger sparen!

 

 

Passengers Friend ist gerne bereit Ihren Fall zu prüfen:

Meinen Fall prüfen

 

Ihren Antrag auf Entschädigung können Sie hier herunterladen. Vergessen Sie nicht uns als Ihr Reisebüro auf dem Antrag anzugeben, alle Punkte richtig auszufüllen und zu unterschreiben. 

 

Zum PDF-Antrag

 


 

LEITFADEN REISERECHT

Damit Sie auch immer wissen wann Sie einen Anspruch auf Erstattung / Entschädigung haben und wie Sie dann vorgehen müssen um noch das Beste herauszuholen haben wir Ihnen diese Informationen zusammengestellt. Sie können aus dieser Übersicht einige Informationen entnehmen, eine genaue Prüfung und Beratung ersetzt dies natürlich nicht.

Flugverspätung

Bedingungen für einen Anspruch:
Ankunftsverspätung größer als 3 Stunden und Start innerhalb der EU oder Landung in der EU und Hauptsitz der ausführenden Airline innerhalb der EU; kein Anspruch besteht beim Auftreten außergewöhnlicher Umstände (Streik, Unwetter, Vogelschlag, etc.)

Höhe des Anspruches:
je nach Flugdistanz 250-600€ (0-1500Km: 250€, 1501-3500Km: 400€, >3500Km: 600€); außerdem eventuell auftretende Extrakosten Ausschlussfristen:ein Anspruch kann bis zu 3 Jahre rückwirkend angemeldet werden (im Jahr 2017 ab dem 01.01.2014)

Benötige Unterlagen zur Durchsetzung:
ausgefüllter und unterschriebener Antrag, Buchungsbestätigung des Fluges / der Reise

Flugstornierung

Bedingungen für einen Anspruch:
nicht-Antritt eines Fluges

Höhe des Anspruches:
bei Stornierung mindestens 48 Stunden vor Flugbeginn bis zu 100% des Ticketpreises, bei keiner Stornierung oder weniger als 48 Stunden vor Flugbeginn sämtliche Steuern & Gebühren

Ausschlussfristen:
ein Anspruch kann bis zu 3 Jahre rückwirkend angemeldet werden (im Jahr 2017 ab dem 01.01.2014)

Benötige Unterlagen zur Durchsetzung:
ausgefüllter und unterschriebener Antrag, Buchungsbestätigung des Fluges / der Reise, Stornonachricht an Airline

Flugannullierung

Bedingungen für einen Anspruch:
Benachrichtigung durch Airline / Reiseveranstalter weniger als 14 Tage vor Reiseantritt; kein Anspruch besteht beim Auftreten außergewöhnlicher Umstände (Streik, Unwetter, Vogelschlag, etc.)

Höhe des Anspruches:
je nach Flugdistanz 250-600€ (0-1500Km: 250€, 1501-3500Km: 400€, >3500Km: 600€); eventuell auftretende Extrakosten

Ausschlussfristen:
ein Anspruch kann bis zu 3 Jahre rückwirkend angemeldet werden (im Jahr 2016 ab dem 01.01.2013)

Benötige Unterlagen zur Durchsetzung:
ausgefüllter und unterschriebener Antrag, Buchungsbestätigung des Fluges / der Reise, Annullierungsnachricht

Flugverlegung

Bedingungen für einen Anspruch:
Benachrichtigung durch Airline / Reiseveranstalter zwischen 14 und 7 Tagen vor Reiseantritt bei einer Verlegung von nicht mehr als 2 Stunden vor oder 4 Stunden nach Reiseplan, zwischen 7 und 1 Tag vor Reiseantritt bei einer Verlegung von nicht mehr als 1 Stunde vor oder 2 Stunden nach Reiseplan; kein Anspruch besteht beim Auftreten außergewöhnlicher Umstände (Streik, Unwetter, Vogelschlag, etc.)

Höhe des Anspruches:
je nach Flugdistanz 250-600€ (0-1500Km: 250€, 1501-3500Km: 400€, >3500Km: 600€); eventuell auftretende Extrakosten

Ausschlussfristen:
ein Anspruch kann bis zu 3 Jahre rückwirkend angemeldet werden (im Jahr 2016 ab dem 01.01.2013)

Benötige Unterlagen zur Durchsetzung:
ausgefüllter und unterschriebener Antrag, Buchungsbestätigung des Fluges / der Reise, Verlegungsnachricht

Gepäck

Bedingungen für einen Anspruch:
kompletter oder temporärer Verlust des Gepäcks, Schaden am Gepäck

Höhe des Anspruches:
bei Komplettverlust 1131SZR(~1450€), bei temporärem Verlust müssen benötigte Kleidung, Hygieneartikel und Medikamente ersetzt werden, beschädigte Gepäckstücke müssen anteilig am Neuwert erstattet werden

Ausschlussfristen:
der Verlust muss sofort am Airport gemeldet werden, eventuelle Schäden müssen 7 Tage nach Erhalt des Gepäcks gemeldet werden, weitere Ansprüche müssen 21 Tage nach Auffinden des Gepäckstücks angemeldet werden

Benötige Unterlagen zur Durchsetzung:
ausgefüllter und unterschriebener Antrag, Buchungsbestätigung des Fluges / der Reise, Mangelanzeige, Rechnungen & Belege für neu gekaufte Artikel, bei Komplettverlust oder Beschädigung Inhaltsliste des Gepäcks (mit Wertangaben)

Pauschalreiserecht

Ein Reisemangel im Rahmen einer Pauschalreise ermöglicht eine Erstattung von bis zu 100% des Reisepreises, ist jedoch stark von der Dauer und Schwere des Mangels abhängig. Der Reisende muss unbedingt vor Ort eine Mangelanzeige abgeben und diese vom Reiseveranstalter / dem Hotel unterschreiben lassen. Außerdem müssen Ansprüche nach einem Reisemangel häufig bis zu 21 Tage nach Auftreten des Mangels angemeldet werden. Da Reiserechtsfälle im Pauschalreiserecht häufig sehr komplex sind empfehlen wir immer die vorherige Kontaktaufnahme zur Klärung eines Falles

Gerne prüfen auch wir im Zusammenarbeit mit Passengers Friend Ihren individuellen Fall in Sachen Fluggastrechte.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Hotline Nummer 040 76 76 776.

Unsere Partner

 
 

Reisebüro Arkadasch ist ein Reisebüro in Hamburg und bietet günstige Flüge, weltweit günstige Hotels, Kreuzfahrten, weltweit günstige Mietwagen, Ferienhäuser, Pauschalreisen, Individuelle Reisen, Städtereisen, Rundreisen, Familienurlaub, All Inclusive Hotels, Cluburlaub, Traumreisen, Flitterwochen Reisen, Wanderreisen, Sportreisen, Events, Veranstaltungen, Eintrittskarten, Busfahrten. Als Partner von Turkish Airlines, Sun Express, Pegasus Airlines, Atlasglobal und vielen anderen Fluggesellschaften bieten wir weltweit Charterflüge und Linienflüge. Ferner gehören zum Angebot Flüge nach Afrika, Flüge nach Südamerika, Flüge nach Asien mit günstigen Ethnik-Tarifen. Viele unserer Angebote sind auf unserem Homepage online buchbar. Hier finden Sie tolle und günstige Last Minute und Pauschalreiseangebote rund um den Globus. Klassische Angebote wie Türkei Reisen, Mallorca Reisen, Thailand Reisen, Spanien Reisen, Griechanland Reisen oder Städtetrips nach London, Rom, Paris, Istanbul, Amsterdam, Prag, Barcelona, Madrid und viele weitere andere Reisedestinationen finden Sie ebenfalls bei Reisebüro Arkadasch in Hamburg. Fragen oder stöbern Sie nach günstigen Last Minute Reisen oder preiswerten Familienurlaub